MASA - Deutsche Meisterschaft DBSV

03.03.2013 von Martin Sokalla (0 Kommentare)

Ralf Schützhold auf der Deutschen Meisterschaft des DBSV
Ralf Schützhold auf der Deutschen Meisterschaft des DBSV

Bei der DM Halle des Deutschen Bogensportverbands ( DBSV ), die in Grafenrheinfeld ( Bayern ) ausgetragen wurde, gewann trotz starker Erkältung, der Bundesligaschütze des MASA BSC, Ralf Schützhold den Titel in der Klasse Herren Recurve mit 574 Ringen.
Nach dem ersten Durchgang führte Ralf Schützhold bereits unangefochten mit 288 von 300 möglichen Ringen.
Auch im zweiten Durchgang mußte die Konkurrenz die starke Leistung von Ralf Schützhold mit 286 Ringen anerkennen.
Ralf Schützhold konnte damit seine Titelsammlung aus den Jahren 2009 und 2011 an diesem Wochenende um einen weiteren Deutschen Meistertitel ergänzen.

Bei derselben Veranstaltung gewann Miroslaw Biernat ( Ligaschütze des MASA BSC ) den Vizemeistertitel in der Klasse: Herren Ü 55 Recurve mit 544 Ringen.
Miroslaw Biernat, der für seinen Heimatverein: Tell Düsseldorf am Start war, mußte sich nur Günther Popp ( SV Grafenrheinfeld ) mit 551 Ringen geschlagen haben.
 
Am kommenden Wochenende finden die Deutschen Meisterschaften des Deutschen Schützenbunds in Kleinostheim ( Bayern ) statt.
Hierzu treten die MASA-Schützen:
 Ralf Schützhold, Martin und Roland Sokalla und Lothar Ullrich an.

Mit freundlichen und sportlichen Grüßen
   Rolf Sporleder

Zurück

Einen Kommentar schreiben

*
*
Bitte rechnen Sie 3 plus 8.*