Deutsche Meisterschaften 2014/2015 des Deutschen Schützenbundes.

15.02.2015 von Petra Ternieden (0 Kommentare)

Deutsche Meisterschaften 2014/2015 des Deutschen Schützenbundes.

Leider konnten die Schützen des MASA BSC in Biberach an der Riß bei den Deutschen Meisterschaften des Deutschen Sportbundes (DSB) an dem Vorjahresergebnis nicht anknüpfen.

Die Schützen des Dreigespanns Ralf Schützhold (565Ringe Platz 28.) Roland Sokalla (554 Platz 49.) und Martin Sokalla (546 Platz 65.) hatten schon in der Vorrunde mentale und konditionelle Probleme und konnten sich dann in der zweiten Hälfte des Turnieres nicht mehr steigern und zum Finalschießen qualifizieren.

Ligatrainer Andreas Mayer  erklärte die schwache Leistung mit der Pause nach dem harten Training der letzten Monate, das für das Erreichen der 1. Bundesliga vor vier Wochen erforderlich war.

Das Erreichen dieser Liga hatte absoluten Vorrang.

Ralf Schützhold und Trainer Andreas Mayer haben nächste Woche noch die Chance bei den Meisterschaften des Deutschen Bogensportverbandes (DBSV) in Dessau den begehrten Titel des Deutschen Meisters zu holen.





Zurück

Einen Kommentar schreiben

*
*
Bitte addieren Sie 3 und 3.*